Ein farbenfrohes leeres Supermarktregal
Getty Images/Tom Werner
Getty Images/Tom Werner

Rückrufe

Immer wieder müssen Produkte zurückgerufen werden, weil in der Verarbeitung bzw. Herstellung Fehler unterlaufen sind. Einen Auszug aktueller Rückrufe finden Sie hier:

Tiroler Schnittkäse wegen Listerien zurückgerufen

Die Tiroler Sennereigenossenschaft Hatzenstädt hat Schnittkäse der Marke „Almbauernkäse“ zurückgerufen. In dem Produkt wurden Listerien nachgewiesen. Diese Bakterien können schwere Erkrankungen verursachen.