Tests

Einem Kind wird Lippenbalsam aufgetragen

Kinder-Lippenpflegestifte fallen im Test durch

Regelmäßige Pflege hält die Lippen geschmeidig. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 19 Lippenpflegestifte für Kinder auf kritische Inhaltsstoffe geprüft, darunter Produkte großer Marken wie H&M, Claires und The Body Shop. Das Ergebnis: Nur zwei Stifte waren frei von Schadstoffen. 

Logo Qwant

Das andere Tor ins Internet: Alternativen zu Google

Das Wort „googeln“ ist zum Synonym für die Recherche im Internet geworden. Über 90 Prozent der Anwender nutzen Google bei ihrer Websuche, obwohl es jede Menge Alternativen gibt, die laut einem Test des Computermagazins „c’t“ ähnlich gute Ergebnisse liefern. Diese gehen mit persönlichen Daten der Nutzer wesentlich sorgsamer um als Google. 

Pensionistin mit Rollator

Rollatorentest: Nur zwei von zwölf Gehhilfen sind gut

Selbstständig und mobil zu bleiben sind wichtige Faktoren für die Lebensqualität im Alter. Fällt das Gehen zunehmend schwerer, kann ein Rollator eine sinnvolle Hilfe sein. Die deutsche Stiftung Warentest hat zwölf Gehhilfen getestet. Nur zwei Rollatoren, beides moderne Leichtgewichtmodelle aus Aluminium und Karbon, konnten im Test überzeugen. 

Kinder beim Villacher Fasching

Kinderfaschingskostüme: Brandschutz meist gut

Die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich hat Faschingskostüme für Kinder auf Entflammbarkeit und Rückstände von Flammschutzmittel untersuchen lassen. Alle zehn getesteten Produkte erfüllten die gesetzlichen Normen. Bei zwei Kostümen gebe es jedoch Verbesserungsbedarf. 

Eine Packung Nesquik Kakao

Nesquik-Kakaopulver fällt im Test durch

Das deutsche Verbrauchermagazin „Öko-Test“ hat verschiedene Kakaopulver für Kinder untersucht. Ein Produkt fiel wegen einer besonders hohen Schadstoffbelastung durch: Nesquik des Schweizer Nahrungsmittelkonzerns Nestle. 

Ein Büschel Pastinaken

Gutes Wintergemüseangebot in Supermärkten

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace ist mit dem Angebot an Wintergemüse in Supermärkten zufrieden. Kraut, Rüben und Co. kommen mehrheitlich aus Österreich, etwas mehr Bio könnte es sein. 

Eine Frau und ein Mann bauen ein Regal zusammen

Akkuschrauber im Härtetest: Hälfte der Maschinen gut

Ein guter Akkuschrauber gehört zur Grundausstattung jedes Heimwerkers. Das Angebot ist vielfältig: Vom handlichen Mini-Schrauber über leistungsstarke Akku-Bohrschrauber bis zum Profi-Gerät mit Schlagwerk reicht die Modellpalette. Die deutsche Stiftung Warentest hat 22 Geräte unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Nur jede zweite Maschine werkelte gut. 

Pärchen küsst sich im Bett

Sexspielzeug laut VKI „unbefriedigend“

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat Sexspielzeug auf Schadstoffe untersucht. Von insgesamt 16 Produkten wurden nur zwei Vibratoren und ein Penisring mit „Sehr gut“ bewertet. Ein hoher Preis sei kein Garant für einwandfreie Ware, so der VKI. 

Küchenrollen diverser Hersteller

Schlechte Noten für Recycling-Küchenrollen

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 15 Küchenrollen getestet und nur ein einziges „Sehr gut“ vergeben. Besonders schlecht schnitten Küchenrollen aus Recyclingpapier ab. Sie enthielten Weißmacher, fast alle waren zudem mit Keimen belastet. Der Preis alleine sagt nichts über die Qualität der Produkte aus. 

Kleinkind in einem Hochstuhl

Babybrei-Test: Bio-Produkte voran

Bei einer Untersuchung von 15 Bio- und zwei herkömmlichen Babybreien mit Gemüse und Fleisch haben die Biobreie klar besser abgeschnitten. Allgemein enthielten alle Produkte zu wenig Fleisch. Mehr dazu in ooe.ORF.at

Skifahrer mit Skibrille

Selbsttönende Skibrillen enttäuschen im Test

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 13 Skibrillen getestet, deren Scheiben auf sich verändernde Lichtverhältnisse reagieren. Das Ergebnis war ernüchternd: Keine der getesteten Skibrillen wurde dunkel genug. Einige Modelle schützten die Augen auch kaum vor UV-Licht. 

Ein Teller Erbsennudeln

Erbsenpasta: Wie gut die Nudelalternativen sind

Viele Ernährungsbewusste folgen dem „Low Carb“-Trend und versuchen möglichst wenige Kohlenhydrate zu sich nehmen. Darauf haben auch die Nudelhersteller reagiert und bringen verstärkt Pasta aus Hülsenfrüchten mit höherem Eiweißanteil auf den Markt. „Öko-Test“ testete 19 Pasta-Alternativen. 

Zahnbürste mit Zahnpasta

Wie gut „Whitening“-Zahnpasten sind

Bei Zähnen gilt heute: Je weißer, desto besser - Hollywood hat es vorgemacht. Zahlreiche Produkte versprechen ein Aufhellen der Zähne und die optimale Entfernung von Verfärbungen. Das beginnt schon bei der Zahnpasta. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat „Whitening"-Zahnpasten unter die Lupe genommen und überprüft, ob sie halten, was sie versprechen. 

Eine Yogaklasse

Kunststoff, Kautschuk, Wolle: Yogamatten im Test

Die deutsche Zeitschrift „Öko-Test“ hat Yogamatten auf ihren Schadstoffgehalt getestet. Kunststoffmatten schnitten im Test meist „sehr gut“ ab. Unterlagen aus Naturmaterialien waren hingegen nicht immer schadstofffrei. Empfehlenswerte Yogamatten gibt es bereits ab 25 Euro. 

Eine Frau trinkt ein Smoothie mit Feldsalat

Zwei Drittel der Diätdrinks im Test durchgefallen

Viele Diätdrinks aus Drogerien, Apotheken und Supermärkten sind nicht zu empfehlen. Das ergab ein Test der deutschen Zeitschrift „Öko-Test“, den die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich veröffentlichte. Zwei Drittel der Produkte fielen durch, die besten waren gerade einmal „befriedigend“. 

Ein Lachs-Brötchen

Räucherlachs im Test: Nur wenige schneiden gut ab

Zu Weihnachten und Silvester ist Räucherlachs besonders beliebt. Die deutsche Zeitschrift „Öko-Test“ hat 20 vorgeschnittene Fische untersucht und nur drei mit „Sehr gut“ bewertet. Räucherlachs aus konventionellen Aquakulturen war bestenfalls mittelmäßig. Jedes vierte Produkt im Test hatte ein Problem. 

Eine Sportlerin isst einen Proteinriegel

Gar nicht sportlich: Zu viel Zucker in Eiweißriegeln

Nicht nur Sportler, sondern auch Ernährungsbewusste setzen seit dem „Low Carb“-Trend auf eine erhöhte Eiweißzufuhr. Entsprechend groß ist das Angebot an eiweißreichen Riegeln und Proteindrinks in den Supermärkten. Der VKI hat 40 Produkte getestet. Das Ergebnis: Sie sind nicht nur reich an Eiweiß, sondern vor allem reich an Zucker. 

Babypuppe "Natalie" von Smallfoot

Puppen für Kleinkinder: Mehrheit fällt im Test durch

Lose Kleinteile, Schadstoffe und Abfärben - die deutsche Zeitschrift „Öko-Test“ hat Puppen für Kleinkinder unter die Lupe genommen und etliche Sicherheitsmängel festgestellt. Von 18 Puppen fielen zwölf im Test durch, teure waren nicht zwingend besser als billige. 

Weihnachtskekse

Kokos, Soja, Hanf: Neue Mehlsorten für Kekse

Weizenmehl ist neben Butter und Zucker die Hauptzutat vieler Weihnachtskekse. Zum Backen eignen sich aber auch andere Mehlsorten wie Kokos-, Soja-, Hanf- und Reismehl. Sie können das Naschen sogar etwas gesünder machen. Die Alternativen zum klassischen Weizenmehl haben jedoch ihren stolzen Preis. 

Hände mit Creme

Handcremen für raue Winterhände im Test

Im Winter trocknet die Haut auf den Händen häufig aus, spannt und juckt. Die deutsche Stiftung Warentest hat 17 Handcremen für trockene Haut geprüft. Die meisten pflegen gut, viele ziehen aber nur langsam ein und hinterlassen Spuren auf Tablets und Handys.