Tests

Hände und ein Handy

Schlechtes Zeugnis für Handyversicherungen

Beim Kauf eines Handys wird Kunden meist gleich die passende Versicherung angeboten. Doch wie sinnvoll sind solche Handyversicherungen? Die Arbeiterkammer (AK) hat zehn Produkte untersucht und warnt: Viele Schadensfälle seien gar nicht gedeckt. Den zum Teil saftigen Prämien stünden außerdem hohe Selbstbehalte gegenüber. 

Ein Blumenstrauß in den Farben rosa, weiß und grün

Onlineblumenversand im Test

Einen Blumenstrauß online zu ordern und seinen Liebsten zustellen zu lassen, kann ganz schön ins Geld gehen. Umso ärgerlicher ist es, wenn die bunte Pracht schon nach wenigen Tagen verwelkt ist. Die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) hat nun acht Onlineblumenanbieter getestet. 

eine Hand hält eine Farbpalette mit Grautönen

Trendwandfarbe Grau „sehr gut“ im Test

Grau mausert sich zur Trendfarbe im Wohnbereich. Grau gestrichene Wände lassen andere Farben leuchten und passen zu Weiß und Holztönen. Wer die eigenen vier Wände selbst grau streichen möchte, kann das mit den gängigen Produkten bedenkenlos tun. Das deutsche Konsumentenmagazin „Öko-Test“ hat 15 graue Innenwandfarben getestet und fast allen ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. 

Frau mit Nasenspray

Kein Jucken und Brennen mehr: 20 Nasenöle im Test

Wenn es in der Nase juckt und brennt, liegt das häufig an einer trockenen Schleimhaut. Besonders im Winter können Kälte und Heizungsluft die Schleimhaut im Riechorgan austrocknen. Nasenöle, Sprays und Cremes sollen Abhilfe schaffen. Die deutsche Stiftung Warentest hat 20 rezeptfreie Nasenpflegeprodukte getestet. Das Ergebnis: Alle Mittel konnten die Beschwerden lindern, doch einige enthielten Schadstoffe. 

Skifahrer vor der Abfahrt auf der Piste

Rückenprotektoren: Auf den richtigen Sitz kommt es an

Helme gehören mittlerweile weithin zum Standard auf den Pisten, immer mehr Skifahrer schützen sich zusätzlich mit Rückenprotektoren. Der VKI hat 20 Rückenprotektoren zwischen 120 und 230 Euro getestet - mit guten Ergebnissen. 

ein weißer Golden Retriever mit heraushängender Zunge

Bio-Hundefutter oft nicht ausgewogen

Das deutsche Testmagazin „Öko-Test“ hat 15 Bio-Nasshundefutter, darunter zwei vegetarische und drei vegane Produkte, untersucht. Knapp die Hälfte der Produkte fiel bei den Testern durch, nur ein „Sehr gut“ wurde vergeben. 

Grüner Tee und Teekanne

Grüner Tee schlechter als sein Ruf

Der VKI hat Grüntee und Matcha, ein Teepulver, auf Schadstoffe untersucht. Grüner Tee hat den Ruf, besonders gesund zu sein. Doch keines der Produkte war gänzlich frei von Schadstoffen. Überrascht haben die großen Preisunterschiede. 

Ein WLAN-Lautsprecher auf einer Kommode

WLAN-Lautsprecher im Test

Streamingdienste und immer vernetzte Mobilgeräte haben den Markt für Musik und Unterhaltungselektronik verändert. Statt von CD kommt die Musik nun häufig direkt aus dem Internet. Die Gerätehersteller reagieren mit vernetzten Soundsystemen für zuhause. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 14 WLAN-Lautsprecher getestet - mit gemischten Ergebnissen. 

Verschiedene Pillen und Tabletten

Was rezeptfreie Mittel bei Verkühlungen bringen

Schnupfen, Halsweh, Husten - die Grippesaison ist in vollem Gange. Mit einer wahren Armada an rezeptfreien Mittelchen versuchen viele, die eigenen Leiden zu lindern. Doch wie wirksam sind die vermeintlich schnellen Heilsbringer wirklich? Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) nahm die 30 gängigsten Präparate unter die Lupe. 

Grapefruits, Zitronen und Orangen auf einem Marktstand

„Pestizidcocktail“ auf Mandarinen und Orangen

Die Umweltschutzorganisation Global 2000 hat Zitrusfrüchte auf Pestizidrückstände untersucht. Das Ergebnis: Bei allen getesteten Proben wurden Rückstände auf der Schale nachgewiesen, oft lag gar ein „Pestizidcocktail“ aus verschiedenen Pflanzenschutzmitteln vor. Auch Früchte, die als „unbehandelt“ ausgewiesen waren, waren belastet. Einzig Biofrüchte waren wirklich frei von Giften. 

Hände und ein Handy

„Connect“-Netztest: A1 liegt wieder vor „3“

Marktführer A1 hat beim jährlichen Netztest des deutschen Fachmagazins „Connect“ die Führung von Mitbewerber „3“ zurückerobert. Vor allem das gute Sprachergebnis sei ausschlaggebend gewesen, so die Tester. Aber auch „3“ habe zugelegt, wodurch das Rennen um den ersten Platz denkbar knapp war. 

Waschmaschinen werden präsentiert

Frontlader gegen Toplader: Waschmaschinen im Test

Die Mehrheit kauft Waschmaschinen mit Bullauge, dabei sind schmale Toplader, die von oben befüllt werden, für Singlehaushalte ideal. Beide Bauarten hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) getestet - mit einem durchwegs sauberen Ergebnis. Nur das günstigste Gerät vom Versandhändler Otto und die nicht ganz billige AEG-Waschmaschine fielen im Dauertest durch. 

Schokonikolaus

Schokonikolos im Test

Die Arbeiterkammer hat in sieben von 17 Schokonikoläuse Rückstände von Mineralölen gefunden, die im Verdacht stehen, die Leber zu schädigen. Zehn Produkte, vom Diskonternikolo über Markenklassiker bis zur Bioware, schnitten unterdessen „sehr gut“ ab. 

LED-Lampen

LED-Lampen (fast) so gut wie Glühbirnen

Die Zeit, in der Verbraucher der guten, alten Glühbirne nachtrauern müssen, könnte bald zu Ende sein. Der VKI hat 20 LEDs getestet und vergab mehr Bestnoten den je. 

Ein Autofahrer montiert Schneeketten

Worauf es bei Schneeketten ankommt

Spätestens wenn das blaue Vorschriftszeichen auf dem Weg zum Wintersporthotel auftaucht, müssen sie angelegt werden: Schneeketten. Unterschiedliche Systeme erschweren die Wahl und geben nicht selten bei der Montage Rätsel auf. Der Verein für Konsumenteninformation hat die Handhabung verschiedene Schneeketten getestet und erklärt worauf man beim Kauf und beim Anlegen achten sollte. 

Frau mit Zahnbürste in der Hand

Zahnpasta: Welche schützt am besten?

Für Zahnpflegeprodukte geben die Österreicher rund 170 Millionen Euro im Jahr aus. Doch welche Zahnpasta schützt am besten vor Karies? Die deutsche Stiftung Warentest hat 23 Zahnpasten für Erwachsene unter die Lupe genommen - von der 120 Euro teuren Goldzahncreme bis zur günstigen Zahnpasta um 50 Cent pro Tube. 

Lebensmittel in Kühlschrank

Kühl-Gefrier-Kombis im Test

Oben kühlen, unten frieren - Kühl-Gefrier-Kombis sind praktisch und bereits ab 300 Euro erhältlich. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat 16 Modelle getestet, darunter die meistverkauften Geräte großer Markenhersteller. Auffallend dabei waren große Qualitätsunterschiede innerhalb einer Marke. Testsieger und Verlierer kamen beide aus dem Hause Liebherr. 

Faschiertes an der Theke

Faschiertes im Test: Nur einmal „Sehr gut“

Die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) hat Faschiertes getestet. Nur eine von zwölf Proben hat erhielt die Bestnote „Sehr gut“. Insgesamt neun waren einwandfrei, zwei wertgemindert. Eine Probe war für den menschlichen Verzehr ungeeignet. 

Eine Verkäuferin berät einen Kunden beim Kauf eines TV-Geräts

TV-Gerätetest: Hersteller geizen bei Ausstattung

Der Verein für Konsumenteninformation(VKI) hat Fernsehgeräte getestet und Schwächen bei der Qualität festgestellt. Hersteller würden zwar in immer schärfere Bilder investieren, bei Ausstattungsdetails wie Schnittstellen und Anschlüssen aber sparen. Das könne beim Neukauf zu Überraschungen führen. 

Kakaobohnen

Jede dritte Bitterschokolade mit Mineralöl belastet

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat Bitterschokoladen auf Schadstoffe untersucht und in jedem dritten Produkt Rückstände von Mineralöl gefunden. Hofer und Lidl haben die betroffenen Eigenmarkenschokoladen aus dem Sortiment genommen. Andere Hersteller verwiesen auf fehlende Grenzwerte.